Banjobau


Seit einigen Jahren baut Nico Schneider auch selbst Banjos.
Über lange Zeit hat er die verschiedenen Arten der Tonerzeugung erforscht, Instrumente analysiert, mit verschiedenen Hölzern und Tonringen experimentiert und weiß nun wie man ein Banjo bauen muss, um einen bestimmten Klang zu erhalten.
Neben dem Sound ist ihm natürlich auch die Optik wichtig.
Jedes Instrument ist ein Einzelstück dem man die Liebe zum Detail ansieht.
Aufwendige Einlegearbeiten, Gravuren und Schnitzereien verleihen jedem Banjo seine Individualität.
Verschiedene Modelle wie Tenor, Irish, Longneck, Bluegrass, Open Back sind möglich.
Wer ein Banjo bestellt, kann sich ganz genau aussuchen, wie sein Instrument zum Schluß klingen und aussehen soll.